Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

„Kinder haben Rechte und diese müssen verteidigt und gefeiert werden.“

Anlässlich des Weltkindertages am 20.09.19., welcher in diesem Jahr zum ersten Mal als ein offizieller Feiertag im Land Thüringen gefeiert wird, lädt der Landtagskandidat für die Partei DIE LINKE., Bernd Fundheller zum Kinderfest ein. Der Weltkindertag soll auf die Bedürfnisse und im Besonderen auf die Kinderrechte aufmerksam machen. Dieser besondere und wichtige Tag wurde durch die rot-rot-grüne Regierung im letzten Jahr offiziell zum Feiertag ernannt und damit signalisiert, dass die Familien und deren Wohlergehen für die Regierung

Anlässlich des Weltkindertages am 20.09.19., welcher in diesem Jahr zum ersten Mal als ein offizieller Feiertag im Land Thüringen gefeiert wird, lädt der Landtagskandidat für die Partei DIE LINKE., Bernd Fundheller zum Kinderfest ein. Der Weltkindertag soll auf die Bedürfnisse und im Besonderen auf die Kinderrechte aufmerksam machen. Dieser besondere und wichtige Tag wurde durch die rot-rot-grüne Regierung im letzten Jahr offiziell zum Feiertag ernannt und damit signalisiert, dass die Familien und deren Wohlergehen für die Regierung im Vordergrund stehen. „Familien und besonders Kinder sind die Zukunft und Säulen unserer Gesellschaft, ihnen gilt ebenso viel Respekt wie uns Erwachsenen, dies mit einem gesonderten Feiertag zu feiern ist ein starkes Zeichen.“ so Fundheller. Aus diesem Grund veranstaltet Bernd Fundheller am 20.09.19 in der Clara-Zetkin-Straße in Gotha-Siebleben von 10-12 Uhr ein Kinderfest. Mit Hüpfburg, Kuchen und roter Brause, Spielstrecke, Bastelstraße und vielem Mehr ist viel Spaß und gute Laune garantiert.